Reitsport Bladenhorst Castrop-Rauxel

Sitzschulung (Theorie und Praxis)

Sitzschulung mit Franklin-Bällen

Infos

Als PDF anzeigen

nach der Franklin-Methode ®

Die Franklin-Methode® wurde 1994 von Eric Franklin erfunden, ist von der Gesundheitsbehörde in der Schweiz anerkannt und wird heute weltweit unterrichtet; unter anderem an den Universitäten in Wien, Köln, Karlsruhe und an der Juilliard School in New York.

Die Konstellation aus Gliedern, Gelenken, Schwerkraft, beweglichen Teilen, Bindegewebe und Muskeln wird vom Gehirn und Nervensystem aus gesteuert. Die Franklin-Methode® lehrt die dynamische Körperstellung, sich mit maximaler Leistungsfähigkeit zu bewegen und die Körper-Haltung in jedem Augenblick neu zu erfinden. Die Franklin-Bälle verhelfen zu neuer Beweglichkeit. Verspannungen, Blockaden und Fehlhaltungen verbessern sich. Die Bälle und Rollen werden unter dem Po, den Oberschenkeln oder den Armen positioniert.

 

Was bewegt die Franklin-Methode® beim Reiten:

  • Training der sportmotorischen Fähigkeiten
  • Dynamisches Sitzgefühl im Sattel
  • Mobilisierung der Schultern
  • Korrektur von Sitzschiefe
  • Besseres Mitschwingen
  • Oberschenkel mobilisieren und freigeben
  • Bessere Haltung im Sattel

Kosten und Anmeldung

Kosten für die Sitzschulung mit Franklin-Bällen: 35 €

Anmeldungen bitte bei uns im Büro unter 02305-5497558! Sollten wir nicht persönlich erreichbar sein, sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter. Wir melden uns garantiert bei Ihnen zurück!

Ihr Reitsport Bladenhorst Team


Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1065.